Serafina


Das Piemont hat seinen Namen als Genießer-Region völlig zurecht, was kann es Schöneres geben als dort über den Markt zu streifen und danach mit einem Korb voller guter Dinge von Trüffeln über wertiges Olivenöl bis hin zu frischem Gemüse in sein Ferienhaus zurück zu kehren und mit viel Liebe ein Abendessen zu zaubern? Wie schön, dass in den Häusern, die von Serafina mit viel Liebe zum Detail restauriert wurden, auch Hunde gerne gesehen sind!

Je nach Wahl der Unterkunft wohnt man mitten im Ort oder ganz einsam im Weinberg. Alle Häuser sind sehr individuell mit Kunstwerken regionaler Künstler eingerichtet und haben eine äußerst freundliche Atmosphäre. Casa Capra – ist eines der Häuser, das bei Urlaubern mit Hund besonders beliebt ist, es hat einen eingezäunten Garten und einen kleinen Pool. Am besten lässt man sich bei den Machern von Serafina zu der passenden Unterkunft beraten! Mit besonderen Tipps von der besten Trattoria bis zum schönsten Hunde-Spaziergang oder dem Kontakt zum Winzer sorgt das Tam von Serafina für einen sehr persönlichen Charme und einen unvergesslichen Urlaub. Interessant: Serafina ist ein Verein, der durch seine Tätigkeit zum Erhalt der historischen Ortskerne in der Region beiträgt.

Facts
  • Ferienhäuser für 2-6 Personen
  • teilweise mit Pool
  • live like a local -Tipps
Unser Tipp für
  • Genießer
  • Paare oder Freunde
  • Italien-Fans
Dogs
  • sind gerne gesehen
  • teilweise kleiner Innenhof oder eingezäunter Garten
  • Tipps für Hunderunden
Kontakt

Serafina
Im Grund
6842 Koblach
Österreich
Fon: +43 (0)664 44 06 972
Mail: info@serafina.cc
Homepage: www.serafina.cc

photos © by Serafina, Jürgen Schmücking

Lage

« | »